BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 16.0 MIMEDIR//EN VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VTIMEZONE TZID:W. Europe Standard Time BEGIN:STANDARD DTSTART:16011028T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10 TZOFFSETFROM:+0200 TZOFFSETTO:+0100 END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:16010325T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3 TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT CLASS:PUBLIC CREATED:20240404T115646Z DESCRIPTION:Einladung zum Webinar Digitale Lösungen für prozessintegriert e Nachhaltigkeit.\n \nReferent*in: Lina Keefer & Ann-Kathrin Briem\nIn halt: Die wachsende Komplexität und Datenlastigkeit im R ahmen des Nachhaltigkeitsmanagements auf Unternehmens- und Produktebene st ellt viele Firmen vor große Herausforderungen. Insbesondere die Identifik ation relevanter Daten und entsprechender Datenlücken\, die Vielzahl von Schnittstellen beim Sammeln der Daten und die mitunter entstehende enorme Datenmenge erschweren die Analyse und Überprüfung erheblich. Um diesen H erausforderungen zu begegnen\, ist digitale Unterstützung unerlässlich. Diese ermöglicht es\, Daten automatisiert und transparent zu erfassen und an jedem Punkt des Produktlebenszyklus nachhaltige Entscheidungen für da s Produkt und das Unternehmen zu treffen. Im Rahmen dieses 30-minütigen W ebinars stellen wir Ihnen unsere geförderten Unterstützungsmöglichkeite n hinsichtlich digitaler Lösungen für prozessintegrierte Nachhaltigkeit vor. \n \n \n DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20240718T143000 DTSTAMP:20240404T115646Z DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20240718T140000 LAST-MODIFIED:20240404T115646Z LOCATION:Microsoft Teams PRIORITY:5 SEQUENCE:0 SUMMARY;LANGUAGE=de:Webinar Digitale Lösungen für prozessintegrierte Nach haltigkeit. TRANSP:OPAQUE UID:040000008200E00074C5B7101A82E0080000000010F0CE329686DA01000000000000000 010000000777E91DD66FCBF45AAB1BCFBB874AF8B X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:

Einladung zum Webinar Digitale Lösungen für prozessintegrierte Nachhaltigkeit.

 \;

Referent*in:     Lina Keefer &\; Ann-Kathrin Briem

Inhal t:                  < span style='font-family:"Frutiger LT Com 45 Light"\,sans-serif'>Die wachse nde Komplexität und Datenlastigkeit im Rahmen des Nachhaltigkeitsmanageme nts auf Unternehmens- und Produktebene stellt viele Firmen vor große Hera usforderungen. Insbesondere die Identifikation relevanter Daten und entspr echender Datenlücken\, die Vielzahl von Schnittstellen beim Sammeln der D aten und die mitunter entstehende enorme Datenmenge erschweren die Analyse und Überprüfung erheblich. Um diesen Herausforderungen zu begegnen\, is t digitale Unterstützung unerlässlich. Diese ermöglicht es\, Daten auto matisiert und transparent zu erfassen und an jedem Punkt des Produktlebens zyklus nachhaltige Entscheidungen für das Produkt und das Unternehmen zu treffen. Im Rahmen dieses 30-minütigen Webinars stellen wir Ihnen unsere geförderten Unterstützungsmöglichkeiten hinsichtlich digitaler Lösunge n für prozessintegrierte Nachhaltigkeit vor.

 \;

 \;

X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1 X-MICROSOFT-DISALLOW-COUNTER:FALSE X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:FALSE X-MS-OLK-CONFTYPE:0 BEGIN:VALARM TRIGGER:-PT15M ACTION:DISPLAY DESCRIPTION:Reminder END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR