Schwerpunkte

© Foto Fotolia

Die Effizienzsteigerung ist eine der Kernkompetenzen des Fraunhofer IPA. Die Forscher haben jahrzehntelange Erfahrung mit der Automatisierung, Flexibilisierung und Optimierung von Produktionsprozessen. Dieses Know-how wenden sie seit einigen Jahren im Geschäftsfeld »Medizin- und Biotechnik« auch auf medizinische Themen an. Unterschiedliche Bereiche des Gesundheitssystems wurden mittlerweile analysiert.

Dabei zeigte sich, dass es an vielen Stellen – von der Laborarbeit bis zur Herstellung neuer Medikamente, von der Gesundheitsvorsorge bis zur Pflege – Einsparpotenziale gibt, die helfen, eine bezahlbare und gleichzeitig optimale medizinische Versorgung der Patienten von morgen sicherzustellen.

Unsere Kompetenzen im Bereich der Medizin- und Biotechnik untergliedern sich in folgende Themenfelder:

  • Medizintechnik: Im Mittelpunkt stehen der Mensch und sein Bewegungsapparat
  • Ergonomie am Arbeitsplatz (Exoskelett). Mit Additiver Fertigung hergestellte Prothetik
  • Biotech & Pharma: Produkte der Biotechnologie, wie etwa Zelltherapeutika, sollen effizient und in hoher Qualität produziert werden können
  • Labor-IT: Labore sind Datenfabriken
  • Diagnostik & Intervention in der Klinik: Entwicklung von applikationsspezifischen Lösungen
  • Quality & Regulatory Affairs: Risikobeurteilung und -absicherung in der Produkt- und Prozessentwicklung
  • Reinheit in Life-Science-Branchen: Erarbeitung eines Regelwerks für die Sauberkeit von Medizintechnikprodukten
  • Produktions- und Prozessoptimierung: Wertstromdesign für die Fabrikplanung

Von der Laborarbeit bis zur Herstellung neuer Medikamente gibt es Lösungen und Einsparpotenziale, die helfen, die Gesundheitsvorsorge von morgen bezahlbar zu machen.

 

Medizintechnik

Wir erarbeiten im kliniknahen Umfeld innovative Lösungen für eine qualitätsgesicherte und effiziente Medizin.

 

Biotech und Pharma

Wir entwickeln Lösungen zur Automatisierung von Laboren und stellen die Produktion unter hohen Qualitätsansprüchen sicher.

 

Diagnostik und Intervention in der Klinik

Wir entwickeln mit klinischen und industriellen Partnern Automatisierungslösungen und Innovationen innerhalb der Medizin und Biotechnologie.

 

Quality und Regulatory Affairs

Wir unterstützen bei der technischen Risikoanalyse des Produktentstehungsprozesses – zur Absicherung der Entwicklungsprojekte unserer Kunden und zur Einhaltung der regulatorischen Anforderungen.

 

Reinheit in Life-Science-Branchen

Wir bieten umfassende Kompetenz zur Ableitung gezielter und wirksamer Maßnahmen in einem ganzheitlichen Reinheitssystem.

 

Produktions- und Prozessoptimierung

Wir planen, gestalten und realisieren den wertstromorientierten Fabrikbetrieb für produzierende Unternehmen der Medizin- und Biotechnologie.