Werkstoffanalytik

In unseren Laboren haben wir die Möglichkeit, mittels metallographischer Untersuchungen einen Einblick in den Fehler zu erhalten. Hierfür werden meist Zielpräparationen durchgeführt, die eine Aussage bei Fehlerausmaßen im Mikrometerbereich liefern.

Unsere Dienstleistungen in der Werkstoffanalytik umfassen die Metallographie zur gezielten Proben- und Schliffpräparation, Rasterelektronenmikroskopie mit energiedispersiver Röntgenanalyse, Struktur- und Spannungsanalysen mittels Röntgendiffraktometer sowie Lichtmikroskopie mit Härteprüfeinrichtung.

Als unabhängiger und neutraler Partner ist es unsere Pflicht, Ihnen mögliche Fehlerquellen aufzuzeigen, einen Zusammenhang zum Fehler darzustellen und entsprechende Abhilfemaßnahmen auszuarbeiten.