AFKAR: Autonomes Fahren und intelligentes Karosseriekonzept für ein All-ElectRic Vehicle

In Kürze

AFKAR (Autonomes Fahren und intelligentes Karosseriekonzept für ein All-ElectRic Vehicle) ist ein Projekt im Rahmen der »Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität«. Es adressiert die Technologie-Bereiche Autonomes Fahren und Intelligentes Karosseriekonzept.

 

Im Detail

Autonomes Fahren – intelligente Integration des Demonstrator-Fahrzeugs in den Alltag der Morgenstadt. Damit sind u.a. Konzepte des selbstständigen Auffindens von Ladestationen in Parkhäusern oder die Bereitstellung von Fahrzeugen in Car-Sharing-Systemen möglich. Auf Basis kostengünstiger Sensoren wird ein dynamisches Modell entwickelt, das die Umgebungssituation erfasst.

Intelligentes Karosseriekonzept – Integration von elektrischen Flächenheizungen mit CNT- und Graphen-Kompositen und Entwicklung einer verbesserten Isolation des Fahrzeuginnenraums. Dadurch wird energieeffizienteres Heizen des Fahrzeuginnenraums ermöglicht.