Veranstaltung  /  27.6.2018

Biointelligenz

Eine neue Perspektive für nachhaltige Wertschöpfung?

Erste Ergebnisse der Voruntersuchung Biologische Transformation

BIOTRAIN ist die erste breit angelegte Voruntersuchung zur biologischen Transformation der industriellen Wertschöpfung. Ziel des Projekts ist die Analyse des Potenzials und des Bedarfs dieser für den Wirtschaftsstandort Deutschland potenziell gravierenden Veränderung von Produktionsweisen und Rahmenbedingungen im Hinblick auf die Realisierung einer nachhaltigen Wirtschaftsweise. Die hier ermittelten spezifischen Forschungsbedarfe bilden das Startsignal für die Entwicklung hocheffizienter biointelligenter Wertschöpfungssysteme und liefern damit wertvolle Impulse für eine erfolgreiche Gestaltung des Transformationsprozesses. Erfahren Sie als Erste die Ergebnisse der Voruntersuchung im Rahmen der Veranstaltung »Biointelligenz – Eine neue Perspektive für nachhaltige Wertschöpfung«.  

Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Programm „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ gefördert und vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt bei der Autorin/beim Autor.