Projekt sucht Partner

CAPE® - Das mobile und flexible Reinraumsystem

Das bieten wir:

  • Einen flexiblen, stabilen und transportablen Reinraum on Demand, welcher u.a. zeitnah lokale Reinheit für individuelle Anforderungen gewährleisten kann.
  • Beratung bei Problemlösungen und Unterstützung bei der Konzeption und Realisierung von Prototypen.

 

Wen suchen wir?

  • Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die (kurzfristig) eine flexible und mobile Reinraumumgebung benötigen. 
© Fraunhofer IPA, Foto: Rainer Bez

»CAPE®« ist flexibel wie ein Zelt und ermöglicht eine hochreine Fertigungsumgebung bis zur ISO-Klasse 1.

Details

Das mobile und flexible Reinraumsystem CAPE® bietet eine Vielzahl von Lösungen für Probleme in der reinen Produktion. Es realisiert nicht nur Luftreinheitsklassen von ISO 1 bis 9 „at rest“, sondern ermöglicht darüber hinaus den Einsatz von Aktivkohlefiltern zum Abscheiden chemischer Substanzen.

Die Konstruktion des Systems besteht aus doppelrahmigen GFK-Segmenten die für hohe Stabilität sorgen. Die Steckverbindungen bestehen aus Aluminium mit Rädelschrauben zum Arretieren. Spannseile aus Edelstahl mit Einhänge- und Spannsystemen bieten zusätzlichen Halt. Die Gewebehülle an der Frontöffnung kann mithilfe von vier Karabinern befestigt werden. Zusätzlich wirkt diese elektrostatisch ableitend und  besitzt ein minimales Emissionsverhalten von Partikeln sowie chemischen Substanzen. Das System besitzt außerdem ein Luftverteilsystem, welches für eine homogene Strömungsverteilung sorgt. Die Zulufteinspeisung erfolgt an der oberen Rückseite und die Luftauslässe befinden sich am Boden des CAPE®. Der Boden selbst ist herausnehmbar und ermöglicht dadurch eine höhere Anpassungsfähigkeit an verschiedenste Umweltbedingungen.

Das System kann flexibel in verschiedenen Aufstellumgebungen schnell auf- und abgebaut werden. Zu den typischen Aufstellumgebungen zählen u.a. Reinräume, reine Bereiche oder Industriehallen. Das System ist in fünf verschiedenen Dimensionen erhältlich, diese reichen von XS bis XL. Die Größe M zählt mit den Maßen 3 m x 3 m x 4 m zu den mittleren, verfügbaren Größen. Das Gewicht beträgt bei dieser Größe circa 60 kg.

Die Installation kann binnen einer Stunde durchgeführt werden, die Deinstallation nimmt lediglich 30 Minuten in Anspruch. Bei Bedarf kann zusätzlich ein Workshop beauftragt werden, um die Installation und den vollen Funktionsumfang des Systems dem Personal genauer zu erläutern. Es wird außerdem die Option angeboten einen Abnahmetest durchzuführen. Optional kann eine separate Personalschleuse geordert werden.

Es besteht die Möglichkeit, mehrere CAPE® zu einem Gesamtsystem zusammenzufügen oder mit einer bereits bestehenden Produktionsanlage zu kombinieren.