Fraunhofer IPA

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

30. Juni 2015

Care-O-bot®4 erhält Red Dot Design Award

Am 29. Juni fand die Preisverleihung des Red Dot Design Awards 2015 statt. Die Gewinner des Prädikats »Best of the Best« wurden bei einer Gala im Essener Aalto-Theater geehrt. Mit dabei: Das Entwicklerteam von Care-O-bot®4.

24. Juni

6. Technologieforum: Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter am Fraunhofer IPA

Im Rahmen des sechsten Technologieforums FTS und mobile Roboter können sich Anwender, Ausrüster, Hersteller und Entwickler am 23. September 2015 am Fraunhofer IPA über den neuesten Stand der Technik informieren.

18. Juni 2015

Neugierige Blicke im Wohnlabor

Unter dem Motto »Forschen-Staunen-Lernen – Entdeckerfreude für Entdeckerfreunde« haben heute 13 Kinder der Forscher AG des Kinder- und Jugendhauses Vaihingen das Fraunhofer IPA besucht.

11. Juni 2015

Reinheitstechnik-Preis verliehen

Um herausragende Entwicklungen der Branche zu ehren, vergab das Fraunhofer IPA am 10. Juni auf der Fachmesse parts2clean in Stuttgart zum dritten Mal den Reinheitstechnik-Preis CLEAN! Die Jury überzeugten in diesem Jahr zwei Beiträge.

1. Juni 2015

Höhere Sauberkeit mit weniger Kosten

Um elektronische Steuergeräte in der Automobilindustrie zu schützen, bringen Hersteller eine silikonbasierte Versiegelung an. Diese muss bei der Reparatur oder Aufarbeitung wieder entfernt werden. Im Projekt »eCleanER« hat die Fraunhofer-Projektgruppe Prozessinnovation eine Methode entwickelt, die mit weniger Kosten eine höhere Reinigungsqualität erzielt.

27. Mai 2015

Prof. Bauernhansl im »Board of Directors« der EFFRA

Die Interessenvertretung EFFRA (European Factories of the Future Research Association) hat zur Aufgabe, in einer gemeinsamen vertraglichen Public-Private Partnership mit der Europäischen Kommission die Forschungs- und Entwicklungsprogramme zur Produktionstechnik in »Horizont 2020« festzulegen.

13. Mai 2015

Von der Flugdrohne bis zur Textilfaser

Vom 19. bis 21. Mai finden die »Lounges 2015« in Stuttgart statt. Bei der Reinheitstechnologie-Fachmesse präsentiert sich das Fraunhofer IPA mit Lösungen rund um das Fertigen unter reinen Bedingungen.

13. Mai 2015

Radarmodul für neue Anwendungen

Kompakt, anpassbar, genau: ein Radarsystem mit diesen Eigenschaften eignet sich für viele Anwendungen. Wo andere Sensortechnologie wegen hoher Temperaturen oder schlechter Sicht wenig ausrichtet, soll das neuartige Radarmodul von Fraunhofer zum Einsatz kommen – in der Medizintechnik, der Logistik oder Industriesensorik.