Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Starke Präsenz auf Hannover Messe

Das Fraunhofer IPA wird u.a. mit der webbasierten Applikation MIALinx, die Maschinen, Sensoren und Daten zu einem agilen Netzwerk verknüpft, vertreten sein.

mehr Info

Kundenmagazin erschienen

Schwerpunktheft zum Automobil der Zukunft. Weitere Themen: »Wie High-Tech frugal wird« oder »Lesehilfe aus dem 3D-Drucker«.

mehr Info

Die Übermorgen-Macher

Im Format »made in Südwest« sendete der SWR am 24. Januar eine 30-minütige Dokumentation über das Fraunhofer IPA. Viel Spaß beim Anschauen!

mehr Info

Applikationszentrum ausgezeichnet

Die Innovationsumgebung wurde beim Wettbewerb »100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg« gewürdigt.

mehr Info

Studie Big-Data-Analytik:

Datenbasierte Optimierung produzierender Unternehmen

mehr Info

Daten und Fakten

Die Zahlen rund um das Fraunhofer IPA erfahren Sie in unserem Jahresbericht.

mehr Info

Leit- und Zukunftsthemen

 

Biointelligente Wertschöpfung

 

Digitale Transformation/ Industrie 4.0

 

Energiespeicher

 

Frugale Produktionssysteme

 

Leichtbau

 

Ressourceneffizienz

Aktuelles

 

19.4.2018

Vince Ebert plant die Ultraeffizienzfabrik

Im zwölften und vorerst letzten Teil unserer Erklär-Videoreihe »Zukunftsforscher trifft Zukunftsforschung« ist Physiker und Kabarettist Vince Ebert ultraeffizient unterwegs: Am Beispiel eines Apfelbaums erklärt er, wie verlustfreie Produktion möglich ist und setzt dieses Beispiel in den industriellen Kontext.

 

29.3.2018

Flexibilität muss Zielgröße werden

Energie aus erneuerbaren Ressourcen ist nicht immer gleichermaßen verfügbar. Deshalb arbeitet das Fraunhofer IPA in dem vom BMBF geförderten SynErgie-Konsortium seit September 2016 daran, Industrieprozesse flexibler zu gestalten. Beim Doktorandenseminar am 12. und 13. April 2018 in Stuttgart stellen die Partner erste Ergebnisse vor.

 

28.3.2018

Künstliche Intelligenz in der Produktion

Künstliche Intelligenz hält Einzug in unsere Lebensbereiche. Produkteigenschaften, Dienstleistungen und Prozessabläufe in der Produktion profitieren davon. Was die Technologie heute schon leistet, welche Chancen und Risiken sie für die Industrie birgt – damit beschäftigt sich am 15. Mai die Konferenz »Künstliche Intelligenz in der Produktion« beim Fraunhofer IPA.

 

14.3.2018

Ohne Kompromisse

Wissenschaftler des Fraunhofer IPA haben ein neues Verfahren entwickelt, das die Vorzüge von 3D-Druck und Spritzguss vereint. Beim additiven Freiformgießen wird erst die Hülle des Bauteils mit FLM-Druck hergestellt und anschließend mit einem Zwei-Komponenten-Harz befüllt. Das spart Zeit, steigert die Stabilität des Bauteils und ermöglicht es, neue Materialien zu verdrucken.

 

14.3.2018

Gefühlvoll zupacken

Bionik zum Anfassen: Bei der Entwicklung einer neuen, formadaptiven Pinzette stand die Natur Pate. Die Greifer passen sich sanft der Oberfläche an, verteilen den Druck gleichmäßig und sorgen dafür, dass Oberflächen nicht beschädigt werden. Ein ideales Werkzeug für die biologische Forschung und Chirurgie.

 

14.3.2018

UV-Kugel macht Lackieren einfach und schnell

Autos, Möbel, Elektronikeinhausungen – überall wird lackiert. Doch die herkömmlichen Lack-Trocknungsverfahren sind wegen ihres hohen Energieverbrauchs in die Kritik geraten. Eine neue raffinierte Anlage senkt den Energiebedarf, schont die Umwelt nachhaltig und verkürzt die Taktzeiten radikal.

 

14.3.2018

Was Werkern wirklich hilft

Im EU-Projekt »BEinCPPS« testet das Fraunhofer IPA beim Traktorhersteller John Deere in Mannheim digitale Technologien, die manuelle Montageaufgaben erleichtern. Im Einsatz sind Smart Glasses, ein Pick-by-Light-System und ein Quality Gate.

 

28.2.2018

Die virtuelle Welt erobert die Produktion

Am Messestand des Fraunhofer IPA  auf der AUTOMATICA 2018 in Halle A4, Stand 421, werden die vier Eckpfeiler von Industrie 4.0 – Produktion, Produkt, IT und Mensch – auf vielfältige Weise im Gesamtkontext einer digitalisierten Industriewelt erlebbar gemacht:

Weitere Informationen

 

Ihr Weg zu uns

Fraunhofer IPA

Nobelstr. 12

70569 Stuttgart

Ein Blick in die Zukunft mit Vince Ebert

Social Media