Galvanikanlagen

© Fraunhofer IPA

Wir bieten unseren Kunden breite Unterstützung rund um die Planung, Optimierung und Entwicklung galvanischer Produktionsanlagen. Durch unsere interdisziplinäre Arbeitsweise bringen unsere Planer und Konstrukteure ein breites Wissen in der Anlagenplanung mit ein, auch über die galvanischen Prozesse selbst. Sollten sich dennoch offene prozesstechnische Fragen ergeben, können wir diese mit entsprechenden Laboruntersuchungen klären, denn die beste Anlage funktioniert nicht ohne guten Prozess und umgekehrt! Neben den typischen Arbeitspferden der Produktion, den Gestellanlagen und Trommelanlagen gehören auch die Bandgalvanik, das Galvanisieren von Großbauteilen, die Tampongalvanik und die selektive galvanische Beschichtung zu unserem Technologie-Portfolio.  

 

Unser Dienstleistungsangebot

Dieses umfasst ein breites Spektrum, beginnend von Machbarkeitsstudien über Projekte zur Anlagenoptimierung bezüglich Kapazitätssteigerung oder Qualitätsverbesserungen beispielsweise durch Optimierung von Schichtdickenverteilungen bis hin zu kompletten Neuplanungen inklusive dem Prototypenbau für Schlüsselkomponenten oder Sonderanlagen. Aber auch strategisch gelagerte Projekte, wie beispielsweise für Investitionsentscheidungen, werden von uns mit entsprechendem fachlichen Know-How begleitet.

  • #

    © Fraunhofer IPA

    Eine Prototypenphase reduziert technische und finanzielle Risken bei Sonderanlagen und Schlüsselkomponenten für Neuanlagen. Wir entwickeln Prototypen von der Idee bis zur Umsetzung und testen diese bei Bedarf in unserem Technikum oder direkt beim Kunden. 

  • #

    © Fraunhofer IPA

    Galvanische Anlagen sind langlebige Investitionsgüter, eine Optimierung in gewissen Zeitabständen gewährleistet eine technisch und wirtschaftlich konstant gute Leistung. Durch unsere langjährige Expertise bei der Anlagenplanung, verknüpft mit tiefen Kenntnissen über die Verfahrenstechnik und Wechselwirkungen zu Substraten, erarbeiten wir dauerhafte und zukunftsfähige Lösungen für unsere Kunden.

  • #

    © Fraunhofer IPA

    Herkömmliche galvanische Anlagen können an ihre Grenzen stoßen, wenn sehr spezielle Anforderungen gestellt werden. Unsere Kompetenzen im Bereich der Sonderanlagen starten bei der Ideenfindung und Konzeptentwicklung bis hin zur CAD-gestützten Konstruktion von kundenspezifischen Spezialanlagen oder einzelnen Komponenten.

  • #

    © Fraunhofer IPA

    Die Neuplanung galvanischer Anlagen ist oft ein seltenes Ereignis bei der meist wenig Erfahrung im Unternehmen vorliegt. Wir erarbeiten für unsere Kunden effizient technische Lösungen hinsichtlich des Layouts und der Ausführung von Anlagen. Bei Bedarf begleiten wir das Projekt bis zur Inbetriebnahme.

Das könnte Sie auch interessieren#

Intelligente, Augmented Reality gestützte Produktionsprozesse in der Galvanotechnik (SmARtPlaS)

Optimierungen der bestehenden Anlage bei der Stahl Judenburg GmbH

Neuartige Beschichtung für robustere Wälzlagerringe

Flyer

Anlagenplanung in der Galvanotechnik

Flyer

Schicht- und Anlagenentwicklung gehen Hand in Hand