Presse/Medien

 

Presseinformationen

Aktuelle Nachrichten aus unserem Institut, Kontakt zu unseren Experten und Bilderdownload: All das finden Sie hier.

Bilderdownload

Eine Auswahl an Bildmaterial zu unseren Forschungsthemen finden Sie hier. Gegen Quellenangabe und Belegexemplar dürfen Sie diese gerne für Ihre Veröffentlichung verwenden.

Bestellservice Medien

Sie möchten zu bestimmten Themengebieten informiert werden oder interessieren sich für unsere Presseinformationen, Jahresberichte oder unser Kundenmagazin? Gerne senden wir Ihnen diese kostenlos zu. 

Kundenmagazin

»interaktiv«

Sie sind Freund des papierlosen Büros? Sehr gut! Unser Kundenmagazin »interaktiv« können Sie auch online lesen.

Publikationen

Studien

Industrie 4.0, Big Data, Mass Personalization und vieles mehr: Hier können Sie unsere Studien kostenlos herunterladen oder bestellen.

Publikationen

Jahresberichte

Neben Kurzberichten über neue Perspektiven und wesentliche Ereignisse der zurückliegenden Geschäftsjahre beinhalten die Jahresberichte aktuelle Projektbeispiele, die Ihnen auszugsweise die Leistungsangebote des Fraunhofer IPA aufzeigen.

Unsere neusten Veröffentlichungen:

Kundenmagazin

»interaktiv 3.2018«

- Die Produktion der Zukunft - Reine Laserforschung - Veränderung braucht Vertrauen

© Fraunhofer IPA/Foto: Karin Röhricht

Kurzmeldung

Neues Exponat für die »Meilensteine der Robotik«

© Fraunhofer IPA/Foto: Rainer Bez

Pressemitteilung

Fünf neue Zentren eröffnet – Stuttgarter Institute sind Spitze beim Innovationstransfer

© Deutschland – Land der Ideen/Foto: Wolfram Scheible

Pressemitteilung

Hybrid-OP ist »Ausgezeichneter Ort« 2018

© Fraunhofer IPA

Pressemitteilung

Der schnelle Weg zur individuellen Therapie

Pressemitteilung

Mediendienst Oktober 2018

Studie

MANUFUTURE-DE

Ermittlung prioritärer Forschungsthemen für die nachhaltige Ausgestaltung von europäischen Forschungsprogrammen für die produzierende Industrie bis 2030 ; Kurzfassung

Aktuelles

13.11.2019

Fabrik und Erweiterungsplanung

Eine Fabrikstruktur muss sowohl kurzfristige Bedarfe als auch technologische Entwicklungen abbilden können. Schwankende strategische Vorgaben und zahlreiche Restriktionen machen es Fabrikplanern schwer, eine zukunftsfähige Fabrik mit einem schlanken und wandlungsfähigen Layout zu gestalten. In diesem Seminar zeigen Experten des Fraunhofer IPA, welche Möglichkeiten Sie in komplexen Situationen haben und wie Sie verhindern, dass Optionen für die Zukunft verbaut werden. Am ersten Tag lernen Sie den Methodenbaukasten des Fraunhofer IPA kennen, der eine ganzheitliche Perspektive einnimmt und sowohl Prinzipien der Lean Production als auch Methoden der wandlungsfähigen Fabrikplanung berücksichtigt. Am zweiten Tag liegt der Fokus auf der methodischen Anwendung geeigneter Planungswerkzeuge, deren praktische Umsetzung demonstriert wird.
Read more

17.10.2019

Wertstromdesign

Wertstromdesign dient der Visualisierung und Optimierung des kompletten Produktionsablaufs in einer Fabrik. Die Methode betrachtet Produktions-, Material- und Informationsflüsse. Sie eignet sich daher insbesondere für die Abstimmung der Produktionsprozesse aufeinander mit dem Ziel, die Effizienz zu steigern. Die Seminarteilnehmer erlernen die Grundlagen der Methode Wertstromdesign. Anhand eines Praxisbeispiels nehmen sie mit Unterstützung der Experten des Fraunhofer IPA den Ist-Zustand einer bestehenden Produktion auf und konzipieren verbesserte Soll-Zustände.
Read more

16.10.2019

Technologiefrüherkennung

Technologien sind ein wesentlicher Faktor für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. Ihre Bedeutung als Wettbewerbsfaktor hat in den vergangenen Jahrzehnten deutlich zugenommen. Relevante technologische Entwicklungen zu identifizieren und sie gezielt wirtschaftlich zu verwerten, ist zu einer Hauptaufgabe des Managements geworden. Angesichts komplexer werdender Technologieketten, vielfältigerer Produkt-, Produktions- und Materialtechnologien sowie rasant wachsenden technologischen Wissens steigt der Bedarf einer effektiven Technologiefrüherkennung. Kürzere Produkt- und Technologielebenszyklen, in denen sich technologische Investitionen schneller amortisieren müssen, zwingen zudem zu einer umfassenden kommerziellen Nutzung des technologischen Potenzials. In diesem Seminar vermittelt ein Experte des Fraunhofer IPT ausführlich und praxisorientiert die wesentlichen Elemente einer erfolgreichen Technologiefrüherkennung. Sie lernen Vorgehen, Hilfsmittel und Methoden sowie spezifische Lösungsansätze kennen und erarbeiten diese an einem durchgehenden Fallbeispiel interaktiv.
Read more

16.10.2019

Metal Additive Manufacturing

Die additive Fertigung von Metallbauteilen ist ein immer wichtiger werdendes Thema. Die neuen Möglichkeiten der Additiven Fertigung erlauben dabei völlig neue Konstruktionsansätze. Das neue Fertigungsverfahren steht teilweise in Konkurrenz zu traditionellen Fertigungsverfahren, da es aufgrund der nahezu unendlichen Möglichkeiten der Formgebung eine Vielzahl von Lösungsansätzen beispielsweise für den Werkzeugbau, für die Prototypenentwicklung, für Einzelteilfertigung oder für Entwicklungsprojekte bietet. Für das neue Fertigungsverfahren muss jedoch auch konstruktiv ein radikales Umdenken stattfinden. Das Institut für Werkzeugmaschinen der Universität Stuttgart beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Thematik fertigungsgerechter Konstruktion. In diesem Seminar erhalten Sie nützliche Tipps und Hinweise zur AM-gerechten Konstruktion und zu den neuen Fertigungsverfahren.
Read more

Social Media und RSS

Teilen, liken oder direkt mit uns in Kontakt kommen: Das Fraunhofer IPA unterhält mehrere Social-Media-Kanäle. Folgen Sie uns!

Immer als Erster informiert: Mit unserem RSS-Newsfeed erhalten Sie alle aktuellen Pressemitteilungen, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus den Geschäftsfeldern sofort nach Veröffentlichung. Jetzt abonnieren und auf Ihre Interessen abstimmen!

RSS-Feed