Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Digitalisierung bei KMU

Aktuelle Studie im Auftrag von Südwestmetall zu Strategien, Produktion und Produkten

mehr Info

Wir produzieren Zukunft

Kabarettist Vince Ebert erklärt angewandte Forschung. Erfahren Sie mehr auf unserer Landing Page.

mehr Info

3D-Druck erobert Märkte

Weitere Themen unseres aktuellen Kundenmagazins »Interaktiv« sind ein neues Exoskelett, mit dem Gelähmte selbstbestimmt gehen können, und Industrie 4.0 in der Blechbearbeitung.

mehr Info

Fraunhofer IPA

Wir sehen Chancen. Wir geben Impulse. Wir produzieren Zukunft.

mehr Info

Industrie 4.0 in der Anwendung

Was ist Industrie 4.0 und wie könnte sie Ihnen nützen? Mit unseren Dienstleistungen und Services erfahren Sie mehr.

mehr Info

Daten und Fakten

Die Zahlen rund um das Fraunhofer IPA erfahren Sie in unserem Jahresbericht.

mehr Info

Aktuelles

 

10.5.2017

Arbeitsplätze sichern mit Robotik

Im Projekt »AQUIAS« entwickeln Wissenschaft und Industrie Lösungen der Mensch-Roboter-Kollaboration. Beim Demonstrationstag am 10. Mai 2017 präsentierte das Projektteam einen Arbeitsplatz in der Düsenmontage der Firma ISAK gGmbH.

 

2.5.2017

Projekt »AMBOS-3D«

Im Projekt »AMBOS-3D« entwickelt das Fraunhofer IPA mit der freien Werkstatt Hobbyhimmel, der Ruck GmbH und den Neckartalwerkstätten ein Assistenzsystem, das Arbeitskräfte mit optischer 3D-Sensorik beim Packprozess unterstützt.

 

2.5.2017

Digitale Services noch in den Kinderschuhen

Die Studie »Digitalisierung im Mittelstand«, die das Fraunhofer IPA im Auftrag des Arbeitergeberverbandes Südwestmetall durchgeführt hat, blickt in den Arbeitsalltag kleiner und mittelständischer Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg.

 

2.5.2017

Vince Ebert auf den Spuren der Holzwespe

Im zweiten Teil der Erklär-Videoreihe »Zukunftsforscher trifft Zukunftsforschung« widmet sich der Physiker und Kabarettist der Symbiose zwischen Produktionstechnik und Bionik. 

2.5.2017

Projekt »SeRoNet«

Seit Anfang März beschreitet das Forschungsprojekt »SeRoNet« neue Wege, um die Erstellung kostengünstiger und flexibel einsetzbarer Roboterlösungen für die Intralogistik und Fertigung zu untersuchen und zu demonstrieren. Unter der Leitung des Fraunhofer IPA und gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie arbeiten elf Partner aus Forschung und Industrie daran, wiederverwendbare Komponenten für professionelle Servicerobotik-Anwendungen über
eine IT-Plattform einfach verfügbar zu machen.

 

2.5.2017

Trackingsystem dokumentiert Versuche automatisiert

Am Fraunhofer IPA wurde ein Tracking-system entwickelt, das Handbewegungen mit 3D-Bildverarbeitung automatisch dokumentiert und intelligent auswertet. Das spart Zeit, entlastet die Mitarbeiter und liefert bessere Ergebnisse. Auf der LABVOLUTION von 16. bis 18. Mai in Hannover wird die Innovation vorgestellt.

 

2.5.2017

»Smart Data und Big Data für Industrie 4.0« als Kompaktseminar

Fraunhofer-Experten informieren über Geschäftsmodelle, die Optimierung des
Fabrikbetriebs, Sensordatenerfassung und Prozessmodellierung sowie Analyse-
Instrumente.

Leitthemen

 

Industrie 4.0

Wissen und Know-how des Fraunhofer IPA rund um Industrie 4.0, die vierte industrielle Revolution.

 

Leichtbau

 

Ressourceneffizienz

 

Energiespeicher

 

Komplexitäts-bewirtschaftung

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

 

Ihr Weg zu uns

Fraunhofer IPA

Nobelstr. 12

70569 Stuttgart

 

Referenzprojekte

Social Media