Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Batterie als Schlüsseltechnologie

Am 31. Juli lud Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut zu einer Pressereise u.a. ans IPA ein.

mehr Info

Fraunhofer IPA feiert

Das offizielle Jubiläumsfest zum 60. Geburtstag fand am 1. Juli in der ARENA2036 statt.

mehr Info

Forschung erleben

730 Besucher kamen am 29. Juni zum Tag der offenen Tür nach Stuttgart.

mehr Info

Die Übermorgen-Macher

60 Geschichten aus 60 Jahren, ein eigener Song und vieles mehr. Einfach eintauchen!

mehr Info

»Transferzentrum 5G für KMU« startet

Das IPA koordiniert das vom Land geförderte 5 Millionen-Euro-Projekt, das über 3 Jahren laufen soll.

mehr Info

Technologie sucht Anwender

Gute Ideen warten darauf, mit Ihnen als Partner umgesetzt zu werden.

mehr Info

Aktuelles

 

Pressemitteilung / 21.8.2019

Medizinroboter aus dem Drucker

Für die Tumortherapie der Zukunft entwickeln fünf internationale Forscherteams einen Roboter. Obwohl dieser aus Dutzenden von Komponenten, Gelenken und Aktoren mit unterschiedlichen Materialeigenschaften besteht, lässt er sich mit einem 3D-Drucker in einem einzigen Prozessschritt herstellen.

 

Pressemitteilung / 14.8.2019

Digitalisierte Dispergieranlage für die Batteriefertigung

Die Daten aus einer smarten Dispergieranlage verbessern nicht nur die Dispersion, die zur Fertigung von Batteriezellen gebraucht wird; die Daten helfen vor allem dabei, den Ausschuss an Batterien erheblich zu reduzieren.

 

Pressemitteilung / 13.8.2019

Automatisierte Nachbearbeitung von CFK-Bauteilen

Gemeinsam mit der Industrie haben Forscher vom Fraunhofer IPA eine Maschine entwickelt, die kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) nicht nur hochpräzise fräst, sondern auch die gesamte Nachbearbeitung übernimmt. CFK-Werkstücke lassen sich damit um bis zu 50 Prozent wirtschaftlicher bearbeiten.

 

Pressemitteilung / 6.8.2019

Der Weg zur wandlungsfähigen Produktion

Digitalisierung, wandlungsfähige Produktion und die Umstellung auf Elektroantrieb: Die Automobilbranche steht vor dem größten Wandel in ihrer über 130-jährigen Geschichte. Wie sich die anstehenden Veränderungen bewältigen lassen, zeigt die 1. Stuttgarter Tagung zur Zukunft der Automobilproduktion am 26. S eptember 2019, zu der das Fraunhofer IPA einlädt.

Kundenmagazin »interaktiv«

 

interaktiv 2.2019

Jubiläumsausgabe

 

interaktiv 1.2019

  • Die Biologische Transformation
  • Zellen aus der Mühle
  • Robuste Lösungen für den Kunden
 

interaktiv 3.2018

  • Die Produktion der Zukunft
  • Reine Laserforschung
  • Veränderung braucht Vertrauen
 

interaktiv 2.2018

  • Lernreise Industrie 4.0 live 
  • automatica 2018

 

Weitere Informationen

 

Ihr Weg zu uns

Fraunhofer IPA

Nobelstr. 12

70569 Stuttgart

Ein Blick in die Zukunft mit Vince Ebert

Unsere Welt ist vielfältig. Unsere Forschung auch. Lernen Sie uns kennen. Rufen Sie uns an, besuchen Sie uns oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir bringen Sie weiter.
 

www-wir-produzieren-zukunft.de

Social Media

Teilen, liken oder direkt mit uns in Kontakt kommen: Das Fraunhofer IPA unterhält mehrere Social-Media-Kanäle. Folgen Sie uns!