Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA

Zukunft ist unser Antrieb

Die Fraunhofer-Gesellschaft feiert Jubiläum: 70 Jahre angewandte Forschung.

mehr Info

Digital-Kongress NEXCON

Am 28. Februar hält IPA-Institutsleiter Prof. Thomas Bauernhansl den Vortrag »Cognitive Production Systems«.

mehr Info

Startschuss für S-TEC

Ministerin Hoffmeister-Kraut und IPA-Leiter Bauernhansl eröffnen fünf neue S-TEC-Zentren.

mehr Info

Technologie sucht Anwender

Gute Ideen warten darauf, mit Ihnen als Partner umgesetzt zu werden.

mehr Info

Von den Besten lernen

Anwender, Best-Practice-Partner und Mitgliedsfirmen der Lernreise »Industrie 4.0 live« berichten.

mehr Info

Studie Big-Data-Analytik

Im Kern geht es um die datenbasierte Optimierung produzierender Unternehmen.

mehr Info

Aktuelles

 

Pressemitteilung / 16.1.2019

Siebenstellige Finanzierung für Roboter-Betriebssystem

Das Stuttgarter Start-up drag&bot ermöglicht mit der gleichnamigen Software die Programmierung von Industrierobotern ohne Entwicklerkenntnisse. Das Spin-off des Fraunhofer IPA hat nun eine Seed-Finanzierungsrunde im siebenstelligen Bereich abgeschlossen.

 

Pressemitteilung / 14.1.2019

Wie Daten und Künstliche Intelligenz die Produktion optimieren

Einblicke in die neuesten Big-Data-Verfahren und -Methoden zum maschinellen Lernen in der industriellen Produktion geben Fraunhofer-Experten gemeinsam mit Industriepartnern in Stuttgart. Eine Anmeldung ist noch bis zum 20. Januar 2019 möglich.

 

Pressemitteilung / 18.12.2018

EU fördert Robotik im Gesundheitswesen mit 16 Millionen Euro

Die Europäische Kommission investiert 16 Millionen Euro in DIH-HERO. Das Projekt soll Innovationen und die Implementierung von Robotik im Gesundheitswesen voranbringen. Koordiniert wird das 17 Partner starke Projektkonsortium aus 10 europäischen Ländern von der Universität Twente.

 

Pressemitteilung / 6.12.2018

Personalisiertes Weihnachtsgeschenk aus der Minifabrik

Sie ist nicht größer als ein Kleiderschrank: Wissenschaftler vom Fraunhofer- Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA haben eine Minifabrik entwickelt, mit der sie personalisierte Hautcreme direkt am Verkaufspunkt wirtschaftlich herstellen können. Sie ist bereits in drei Douglas-Filialen im Einsatz.

Kundenmagazin »interaktiv«

 

interaktiv 3.2018

  • Die Produktion der Zukunft
  • Reine Laserforschung
  • Veränderung braucht Vertrauen
 

interaktiv 2.2018

  • Lernreise Industrie 4.0 live 
  • automatica 2018

 

 

interaktiv 1.2018

  • Autobau im Umbruch
  • Lesehilfe aus dem 3D-Drucker
  • Wie High-Tech frugal wird
 

interaktiv 3.2017

  • Qualität 4.0
  • 25 Jahre IPA-Innovationstag
  • 3D-Druck industrietauglich machen

Weitere Informationen

 

Ihr Weg zu uns

Fraunhofer IPA

Nobelstr. 12

70569 Stuttgart

Ein Blick in die Zukunft mit Vince Ebert

Social Media