Prozessentwicklung

Die Prozessentwicklung beschreibt alle Bereiche, in denen es um die Entwicklung von Schichten und Verfahren geht.

Die Schichtentwicklung ist im klassischen Sinn eine Werkstoffentwicklung und bietet die Möglichkeit, den immer höheren Anforderungen an Produkte und Bauteile gerecht zu werden. Die Galvanotechnik bietet hierbei eine Vielzahl an Möglichkeiten. Dazu zählt zum einen die Weiterentwicklung und Anpassung der klassischen Schichtmetalle wie Chrom, Nickel, Kupfer oder Zink. Zum anderen können durch moderne Prozesse der Dispersions- und Legierungsabscheidung neue Schichtwerkstoffe bzw. Schichtkombinationen generiert werden.

Darüber hinaus ist das Ziel der Verfahrensentwicklung die Bereitstellung einer Technologie, die es ermöglicht mit bisher nicht verfügbaren Verfahren die Abscheidung von Metallen oder Metallverbindungen zu gewährleisten oder die konventionellen Verfahren kontinuierlich zu verbessern.

Wir entwickeln die Schichtwerkstoffe gezielt für die jeweilige Anwendung und stellen das Verfahren zur Verfügung, mit dem die Umsetzung in der Produktion erfolgen kann.

 

Klassische Metallabscheidung

Kupfer, Nickel, Chrom oder Zink sind die grundlegenden Metalle in der Galvanotechnik. Wir entwickeln moderne Prozesse, um diese Werkstoffe noch besser an die Anforderungen anzupassen.

 

Legierungsabscheidung

Legierungsschichten eröffnen ein weites Feld an Schichteigenschaften. Metalle, die beispielsweise konventionell nicht abscheidbar sind, können so ihre positiven Eigenschaften zur Geltung bringen.

 

Dispersionsabscheidung

Die Dispersionsabscheidung bietet der Galvanotechnik die Möglichkeit, Feststoffpartikel in metallische Schichten einzubauen. Der dadurch gezielt eingestellte Schichtverbund bietet spezielle Eigenschaften wie Schmierung, Korrosionsschutz oder Verschleißschutz.

 

Anodisationsabscheidung

Der Prozess der Anodisation zur Oberflächenveredelung von Aluminium bietet vielfältige Möglichkeiten. Durch Pulsanodisation lassen sich Harteloxalschichten mit einer hohen Energieeffizienz erzeugen.