Schülern zeigen, wie Maschinen das Denken lernen

Pressemitteilung Januar 2019 / 30.1.2019

Das Motto »Forschen-Staunen-Lernen – Entdeckerfreude für Entdeckerfreunde« ist und bleibt Programm: Seit fünf Jahren gibt es die Patenschaft zwischen dem Kinder- und Jugendhaus Vaihingen und dem Fraunhofer IPA in direkter Nachbarschaft. Wissenschaftler des Instituts vermitteln interessierten Schülerinnen und Schülern anschaulich und erlebbar die vielfältigen Themen. Heute fand im Vision Lab, einer Labor- und Versuchsumgebung für Künstliche Intelligenz und Machine Learning, das alljährliche Auftakttreffen statt.