Presseinformationen

Abbrechen
  • »Quick Checks« für Unternehmen aus Baden-Württemberg / 2018

    Sichere Produktionsanlagen

    Mediendienst Oktober 2018 / 9.10.2018

    Moderne Produktionsanlagen, bei denen Mensch, Maschinen und Roboter zunehmend eng und vernetzt zusammenarbeiten, müssen hohe Sicherheitsanforderungen erfüllen. Dabei sollen die Anlagen sowohl für die dort arbeitenden Menschen sicher sein als auch vor Cyberangriffen von außen geschützt werden. Im Projekt »Roboshield« arbeiten Wissenschaftler in Karlsruhe und Stuttgart an Sicherheitskonzepten gerade für kleine und mittlere Unternehmen in Baden-Württemberg. Firmen können sich zur Sicherheit ihrer Anlagen jetzt von Experten kostenlos beraten lassen.

    mehr Info
  • Steinhilper geht, Döpper übernimmt

    Mediendienst Oktober 2018 / 9.10.2018

    Wechsel an der Spitze: Professor Rolf Steinhilper, Gründer und Leiter der Projektgruppe Prozessinnovation des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und Inhaber des Lehrstuhls für Umweltgerechte Produktionstechnik an der Universität Bayreuth, ist am 1. Oktober in den Ruhestand gegangen. Sein Nachfolger ist der Produktionstechniker Professor Frank Döpper.

    mehr Info
  • Elektronenstrahlen für eine schnelle und sichere Impfstoff-Produktion / 2018

    Krankheitserreger im Visier

    Mediendienst Oktober 2018 / 9.10.2018

    In einem interdisziplinären Projekt haben Forscher aus vier Fraunhofer- Instituten eine Technik entwickelt, mit der sich Erreger zur Herstellung von Impfstoffen schnell und sicher abtöten lassen.

    mehr Info
  • Servicerobotik für die Pflege / 2018

    Forschungsprojekt »SeRoDi« präsentiert Abschlussergebnisse

    Mediendienst Oktober 2018 / 9.10.2018

    Im Projekt »SeRoDi« (»Servicerobotik für personenbezogene Dienstleistungen«) arbeitete das Fraunhofer IPA mit anderen Forschungs- und Anwendungspartnern daran, neue Serviceroboter-Lösungen für die stationäre Pflege zu entwickeln. Mit den entstandenen Robotern, dem »intelligenten Pflegewagen« sowie dem »robotischen ServiceAssistenten«, wurden dabei umfangreiche Praxistests in einer Klinik und zwei Pflegeeinrichtungen durchgeführt. Dabei konnten die Projektpartner den Nutzen der Roboter zur Entlastung des Personals verifizieren.

    mehr Info
  • Hydraulik-Antrieb für den OP-Roboter der Zukunft

    Mediendienst Oktober 2018 / 9.10.2018

    Roboter können den Arzt beim Aufspüren und Behandeln von Tumoren unterstützen, indem sie etwa eine feine Sonde an der richtigen Stelle positionieren. Damit die Robotik bildgebende Verfahren wie die Magnetresonanztomographie nicht stört, haben IPA-Ingenieure eine neue Antriebstechnik entwickelt.

    mehr Info
  • Leitbild und Benchmark für die Ultraeffizienzfabrik

    Pressemitteilung August 2018 / 29.8.2018

    Am 27. September 2018 findet in Stuttgart ein Workshop zum Thema »Leitbilder der Ultraeffizienzfabrik für die Elektrobranche« statt, in dem Unternehmen gemeinsam mit dem Fraunhofer IPA ein handlungsleitendes Bild zur Ultraeffizienz der Branche entwerfen.

    mehr Info
  • Intelligente Roboterlösungen für die Montage-Automatisierung

    Pressemitteilung August 2018 / 7.8.2018

    Mit neuen Technologien den Automatisierungsgrad in der Montage erhöhen und so wirtschaftliche und qualitative Potenziale heben: Für dieses Ziel entwickelt das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA Innovationen und überführt diese in industrielle Anwendungen. Auf der Internationalen Fachmesse für Produktions- und Montageautomatisierung Motek vom 8. bis 11. Oktober 2018 in Stuttgart können Besucher verschiedene Roboteranwendungen am IPA-Stand erleben. Zudem stellt das Institut erstmals eine neue App vor, die eine digitalisierte Automatisierungs-Potenzialanalyse ermöglicht.

    mehr Info
  • Das Fraunhofer IPA bekommt einen zweiten Institutsleiter / 2018

    Fritz Klocke wechselt von Aachen nach Stuttgart

    Pressemitteilung Juni 2018 / 29.6.2018

    Seit dem 1. Juli 2018 ergänzt der renommierte Aachener Produktionsforscher Fritz Klocke die Leitung des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung. Das IPA ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft und wächst seit Jahren stark.

    mehr Info
  • Lernreise endet mit Erkenntnissen und Kooperationen

    Pressemitteilung Juni 2018 / 27.6.2018

    Um Unternehmen bei der Umsetzung der digitalen Transformation zu unterstützen, hat das Macils Management Centrum unter Schirmherrschaft der Robert Bosch GmbH und des Fraunhofer IPA im Juli 2016 die Lernreise »Industrie 4.0 live« ins Leben gerufen. Innerhalb von zwei Jahren besuchten Vertreter von 30 Mitgliedsfirmen zwölf »Industrie-4.0-Vorreiter« und konnten sich dort praktische Inspiration für die eigene Organisation holen. Dieser gelebte Wissenstransfer geht im September 2018 in die zweite Runde.

    mehr Info
  • Beim Bau des weltweit stärksten Lasers ist absolute Sauberkeit Pflicht / 2018

    Reine Forschung

    Pressemitteilung Juni 2018 / 27.6.2018

    Das weltweit stärkste Laserzentrum, »Extreme Light Infrastructure« (ELI), entsteht derzeit mit EU-Mitteln nahe der tschechischen Hauptstadt Prag. Es soll in wenigen Jahren Wissenschaftlern aus aller Welt für die Grundlagenforschung zur Verfügung stehen.

    mehr Info