Unsere Veranstaltungen

© Fraunhofer IPA

Nicht erst seit Beginn der Pandemie steht die Automobilindustrie vor der Herausforderung einer tiefgreifenden Transformation ihrer Wertschöpfung. Der Wandel zu einem neuen dominanten Design auf Basis elektrischer Antriebe mit mehrheitlich digitalen Services und virtuellen Kontaktpunkten zwischen Kunde, Hersteller und Lieferant, beschleunigt die Bedarfe an neue datengetriebene Dienstleistungen über den gesamten Herstellungszyklus eines Fahrzeugs.

Insbesondere die auf Verbrennertechnologien spezialisierte Produktion der Fahrzeughersteller und Komponentenlieferanten steht vor einem tiefgreifenden Umbruch in den Fertigungstechnologien und der Qualifizierung ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Das Fraunhofer IPA möchte Ihnen in dieser Webinar-Reihe mit Fokus auf Automotive-Themen die Potenziale neuer Produktionstechnologien in der Automobilindustrie mit monatlich wechselnden Schwerpunkten aufzeigen und Ihnen spannende Einblicke in neue Methoden, Verfahren und Technologien vorstellen.

Mit unserer neuen anwendungsnahen Webinarreihe »#keepthepace - Game-Changer der Automobilproduktion« bleiben Sie am Ball und sind über die neuesten Trends und Entwicklungen informiert.

Als Live-Format unserer erfolgreichen Webinar-Reihe #keepthepace bietet diese Veranstaltung die Möglichkeit, vor Ort am Fraunhofer IPA mit unseren Experten die aktuellsten Trends der zukünftigen Automobilproduktion zu diskutieren.

Unser diesmaliges Thema ist die Transformation der Zulieferer. Die Transformation stellt große Herausforderungen an die Zulieferer in verschiedensten Bereichen. Die Anforderungen an Produkte und Produktion ändern sich im Automobilbau immer schneller und Investitionszyklen werden immer kürzer. Unser Lösungskonzept ist die frugale Innovation. Das Prinzip hierbei ist, die Funktionen von Produkten oder auch Ressourcen auf das Wesentliche zu reduzieren, ohne Abstriche bei Qualität und Leistung.