Biointelligente Technologien

© Fraunhofer IPA

Feinchemikalien, CO2-Abscheidung und grüne Energie aus Rest- und Abfallstoffen, Stablisierung von Kühlschmierstoffsystemen durch Mikroben, 3D Druck mit biobasierten Materialien, Biosensorik und Biocomputing. Wir entwickeln biointelligente Nachhaltigkeitstechnologien für die industrielle Produktion und unterstützen mit systematischem Innovations- und Technologiemanagement. Sie möchten Trends in der Schnittstelle von Bio- Informations- und Produktionstechnologie für Ihr Unternehmen bewerten oder selbst auf den Markt bringen? Wir helfen Ihnen dabei.

HyBECCS, Waste-to-Hydrogen und Biowasserstoff

Wasserstoffproduktion mit negativen Emissionen

EnCAM und MyCAM

 

Enzym- und Pilz-basierte Technologien zur verlustfreien Fertigung mit biobasierten Materialen

Waste-to-X

 

 

Abfälle in einem zusammenhängenden modularen Produktionssystem in wertvolle Produkte umwandeln

Biologie-Technik-Schnittstellen

 

Entwicklung und Einbettung bi-direktionaler Regelstrecken zwischen biologischen und technischen Systemen

Bionik

 

 

Lösungen der belebten Natur werden zum Vorbild für technische Entwicklungen

Technologie- und Innovationsmanagement

Strategische Früherkennung biotechnologischer Trends

Referenzprojekte