Schwerpunkte

© Foto Shutterstock, PP77LSK

Anpassungsfähige Produktion

Wir identifizieren unternehmensspezifische Wandlungstreiber und entwickeln individuelle Lösungen für unsere Kunden. Der Anwendungsbereich umfasst dabei das gesamte Fabriksystem und unterstützt direkte und indirekte Prozesse.

 

Beschichtungssysteme und Lackiertechnik

Wir unterstützen bei der Optimierung und Weiterentwicklung der Beschichtungen u. a. durch die Entwicklung funktionaler Materialien, Prüfungen an Bauteilen, Simulation von Beschichtungsprozessen und Luftströmungen sowie der Ausarbeitung neuer Prozesse und Konzepte.

Beschichtungssystem- und Lackiertechnik

 

Energieeffizienz in der Produktion

Wir bieten ein abgestimmtes Beratungsangebot, das von der Identifikation von Effizienzpotenzialen in den Produktionsstätten über die Umsetzung maßgeschneiderter Konzepte für betriebliche Energiemanagementsysteme bis zur Auswahl passender Finanzierungsmodelle reicht.

Energieeffiziente Technologien und Prozesse

Energiemanagement und -optimierung

Energiepolitik, -strategie und -finanzierung

 

Ergonomie

Wir bieten kundenspezifische Ergonomie-Lösungen in Form von neuen, intuitiven, lastenverringernden Werkzeugen und kundenspezifischen Handhabungsgeräten – mit hoher medizinischer, biomechanischer und ingenieurtechnischer Kompetenz. Darüber hinaus erarbeiten wir im Bereich der Exoskelette individuelle Konzepte aktiv angetriebener Systeme am Körper, beispielsweise für Montage-, Logistik- oder Produktionsaufgaben sowie Reha-Anwendungen.

Ergonomie

Exoskelette

 

Funktionale Sicherheit und Qualität

Wir bieten unseren Kunden im Bereich des Qualitätsmanagements verschiedene Dienstleistungen an. Unter anderem prüfen wir unter Berücksichtigung der PKW-Norm ISO 26262 die funktionale Sicherheit, entwickeln Konzepte zur Qualitätssicherung sowie Produkt- und Prozessentwicklung in der automobilen Produktion (FMEA und QFD) und senken mithilfe der am Fraunhofer IPA entwickelten Fehler-Prozess-Matrix die Fehlerkosten im Montageprozess komplexer Produkte.

Qualitätsmanagement

Funktionale Sicherheit

Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA)

Quality Function Deployment

Fehler-Prozess-Matrix

 

Industrie 4.0 und Big Data

Im Kontext von Industrie 4.0 haben wir zahlreiche Lösungen entwickelt und bieten unterschiedliche Dienstleistungen und Services an: Potentialanalyse, Einführungsprozess und Readiness Check.

Industrie 4.0

Potenzialanalyse

Einführungsprozess

Readiness Check

 

Leichtbau und Additive Fertigung

Durch den Einsatz von Leichtbaukonzepten und Leichtbauwerkstoffen wie CFK ermöglichen wir unseren Kunden, die Energie für den Anlagenbetrieb zu verringern und die Emissionen zu senken. Daneben unterstützen wir die Umsetzung von individuellen Leichtbaukonzepten und die Einführung neuer Werkstoffe zur Steigerung der technologischen Eigenschaften von Maschinen und Anlagen. Zudem unterstützen wir Kunden im Bereich der Additive Fertigung bei der Produktentwicklung von der Konstruktion bis zur Herstellung.

Leichtbautechnologien

 

Produktionsoptimierung

Wir erarbeiten konsequente und integrierte Lösungen für Montage-, Fertigungs- und Logistikprozesse. Zudem entwickeln wir variantenspezifische Planungs- und Steuerungsstrategien für komplexe, multivariante Produktionssysteme und bieten Lösungen für die Echtzeit-Prozessplanung und -überwachung.

Montageplanung und -optimierung

Fertigungssystemplanung

Supply Chain Management

 

Qualitätsanalyse

Im Bereich der optischen Sensorik können wir auf drei verschiedene Prüftechniken zurückgreifen: 2D- Oberflächenprüfung, 3D-Bildverarbeitung und Computertomographie (CT).

Oberflächenprüfung

3D Messen und Erkennen

Qualitätssicherung mit Thermographie

 

Technische Sauberkeit

Mit unseren einzigartigen Sauberkeitslaboren für die Automobilindustrie können wir unabhängige und normgerechte Bauteilsauberkeitsanalysen hinsichtlich Partikeln sowie Ursachenforschung und Schadensanalytik durchführen, Sauberkeitsprüfprozeduren erstellen und Prüfpersonal schulen.

Unser systemisch-interdisziplinärer Ansatz ermöglicht es, Kompetenzen verschiedener Abteilungen zu kombinieren und Dienstleistungen entlang der gesamten automobilen Wertschöpfungskette anzubieten.

Technische Sauberkeit Automotive