Interaktiv – Der Podcast des Fraunhofer IPA

Im Podcast berichten und diskutieren unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler – mal kompakt und kurzweilig, mal ausführlich und tiefsinnig – über ihren Arbeitsalltag, spannende Forschungsprojekte, aufschlussreiche Erkenntnisse, zukunftsweisende Themen und die Zusammenarbeit mit Kunden und Projektpartnern. Reinhören lohnt sich – getreu dem Motto: Geht ins Ohr, bleibt im Kopf! 

#Interaktiv_Der_Podcast  

Trailer#

© Fotos: SWR, Collage: Fraunhofer IPA

Wir sind die Übermorgen-Macher. Forscher, Entwickler, Vordenker und Gründer. Wir arbeiten eng mit Unternehmen und Institutionen zusammen und sind immer auf der Suche nach passenden Lösungen für Industrieanwendungen aller Art. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden von uns interdisziplinär entwickelt.

Folge 3: Elektroaktive Polymere (EAP) – Alleskönner im Digitalzeitalter?#

Gast: Ivica Kolaric, Abteilungsleiter Funktionale Materialien und Geschäftsfeldleiter Prozessindustrie

Elektroaktive Polymere (EAP), häufig auch »künstliche Muskeln« genannt, sind meist im Labor hergestellte polymere Mehrschichtsysteme, die beim Anlegen kleinster elektrischer Spannungen ihre Form verändern können bzw. eine mechanische Bewegung ausführen. In der Abteilung Funktionale Materialien wird an ionischen EAPs geforscht, deren Wirkungsmechanismus auf elektrochemischen Prozessen in den Elektrodenschichten beruht. Ivica Kolaric berichtet über Anwendungsfälle in der Softrobotik, Handhabungstechnik und von textilen Gebäudehüllen.

Folge 2: Resiliente Wertschöpfung – Wie profitiert die Industrie davon?#

Gäste: Petra Foith-Förster, Geschäftsfeldleiterin Automotive, und Brandon Sai, Gruppenleiter Autonome Produktionsoptimierung der Abteilung Fabrikplanung und Produktionsmanagement

Krisen treten in unterschiedlicher Form, jedoch in einer gewissen Regelmäßigkeit auf. Aus wertschöpfender Sicht wirken sich diese »Schocks« negativ auf das Angebot und die Nachfrage aus. Um Verluste zu vermeiden, sollten sich Unternehmen resilient, also prophylaktisch widerstandsfähig aufstellen. Mit dem Leit- und Zukunftsthemen »Resiliente Wertschöpfung« zeigt das Fraunhofer IPA das Spektrum an Handlungsmöglichkeiten auf. Petra und Brandon stellen ihren systematischen Ansatz eines resilienten Wertschöpfungssystems für die Industrie vor.

Folge 1: Agile Organisation: Die beste Organisationsform?#

Gast: Malte Volkwein, Gruppenleitung Organisations- und Prozessinnovation bei der Abteilung Unternehmensstrategie und -entwicklung

Malte Volkwein und sein Team unterstützen Unternehmen bei der Auswahl, Priorisierung und Umsetzung von Digitalisierungstechnologien in indirekten Unternehmensbereichen. Es werden Schmerzpunkte identifiziert und Lösungsansätze überlegt und systematisch mit Kunden und Projektpartnern umgesetzt. Malte berichtet im Podcast über eine aktuelle Metastudie, die untersucht hat, unter welchen Voraussetzungen agile Organisationsformen sinnvoll sind, welche Abteilungen sich am besten dafür eignen und wie die Umstellung zum Erfolg wird.

Jetzt auch bei Spotify zu hören!

Mehr erfahren?

 

Sie interessieren sich für ein bestimmtes Thema oder Forschungsgebiet? Schreiben Sie uns eine E-Mail.