Prozessplanung und Montagesystemgestaltung

Die Wahl einer geeigneten Montagestruktur beeinflusst maßgeblich die Kosten und die Flexibilität eines Systems. Untrennbar verbunden mit einer effizienten Montage ist eine aufwandsarme und trotzdem optimale Versorgungs-Logistik. Wir gestalten Montagen und Logistik ganzheitlich: von der übergeordneten Systemebene, über die Arbeitsplatzgestaltung bis zu den technischen und organisatorischen Prozessen. Unsere Projekte zur Neuplanung oder Optimierung bestehender Systeme beinhalten eine methodische und fundierte Prozess- und Datenaufnahme und eine frühzeitige simulative Absicherung unserer Planungsergebnisse.

Montageplanung

  • Auswahl der richtigen Montagestruktur: Anforderungsgerecht & Kosten-Nutzen-orientiert
  • Klassische Linienplanung gemäß Lean Line Design
  • Gestaltung und Auslegung von Standplatz-, Insel- oder modularer Matrix-Montagen für komplexe und variantenreiche Produkte
  • Layoutplanung
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
  • Planung von Vorrichtungen und Betriebsmitteln
  • Auswahl und Konzeptionierung von cyberphysischen / digitalen Mitarbeiter-Assistenzsystemen
  • Absicherung des Planungsergebnisses mit Materialfluss-Simulation
  • Cardboard-Engineering
  • Begleitung bei Umsetzung und Inbetriebnahme

Logistikplanung

  • Auswahl passender Materialbereitstellungsstrategien (z.B. Kanban, JIT, Warenkorb, Point of Use Provider)
  • Dimensionierung der Versorgungslogistik
  • Festlegung notwendiger Lagerstufen
  • Auswahl und Auslegung der Logistik- und Transportmittel
  • Absicherung des Planungsergebnisses mit Materialfluss-Simulation

Prozessaufnahme und Datenanalyse

  • Methodische Prozessaufnahme
  • Videoanalyse zur Identifikation von Verschwendung
  • Datenanalyse mit herkömmlichen Analysemethoden und modernen Data-Analytics Verfahren
  • Vernetzung verschiedener Datenquellen und ggf. externer Sensoren zur Datenerzeugung

Prozess- und Produktgestaltung

  • Montage- und automatisierungsgerechte Produktgestaltung (Design for Automation DfA)
  • Automatisierungspotentialanalysen
  • Erstellen von Montage-Vorranggraphen
  • Process Design technischer und organisatorischer Prozesse
  • Ableiten idealer Montageabläufe

Produktblatt

Automatisierungs-potenzialanalyse für die Montage

 

Produktblatt

Design for Automation

 

WMF optimiert Produktivität durch Trennung von Montage und Logistik

Bei diesem Projekt gestaltete das Fraunhofer IPA die Montage und Logistik der WMF-Kaffeemaschinen neu.

 

Produktivität und Qualität der Montage bei Knorr-Bremse erhöht

Bei Knorr-Bremse sollte die Produktivität und das Qualitätsniveau der Montage von Luftfilter-Systemen gesteigert werden. Dafür plante das Fraunhofer IPA ein Montage- und Logistikkonzept.

 

Umstellung der Auftragssteuerung halbiert Durchlaufzeit bei Dornbracht

Die Umstellung von einer Push- auf eine Pull-gesteuerte Produktion nach Kundenaufträgen verschlankte die Montage und Produktion bei Dornbracht.

 

Umstellung von Standplatzmontage auf Fließmontage bei ABB

Das Fraunhofer IPA unterstütze ABB bei der Umstellung von Standplatz- auf Fließmontage. Dadurch konnten die Durchlaufzeiten deutlich reduziert werden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Montageplanung

Optimierung oder Neuplanung der Montage? Das Fraunhofer IPA bietet ganzheitliche Lösungen für eine effiziente und wirtschaftliche Montage.

Modulare Matrixmontage

Viele Varianten, schwankende Stückzahlen, unsichere Zukunftsprognose? Modulare Montagesysteme sind die rekonfigurierbare Alternative für eine effiziente Produktion im volatilen Geschäftsumfeld.

Digitale Transformation in der Montage

Montageoptimierung dank Digitalisierung? Die „richtigen“ Daten zur Montageplanung und -optimierung auswählen? Daten aufnehmen und auswerten? Das Fraunhofer IPA unterstützt bei der zielorientierten Digitalisierung und datengetriebenen Optimierung Ihrer Montage!

Montageautomatisierung

Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung entwickeln wir für Sie und mit Ihnen voll- oder teilautomatisierte Lösungen für Ihre Montageaufgabe.

 

Fabrikplanung und Produktionsmanagement

Die Fabrik- und Produktionsplanung ist wesentlich an der Wertschöpfung eines Unternehmens beteiligt. Das Fraunhofer IPA begleitet Fabrikplanungsprojekte vom Gesamtwertstrom bis in die Montage.